Alternativmedizin

Das Spektrum reicht von traditionellen Verfahren aus der Volksmedizin, also dem überlieferten Wissen der Bevölkerung rund um den Globus über Krankheiten und Heilmethoden, bis zu esoterischen Therapieansätzen. Während einige Behandlungen wie zum Beispiel die Akupunktur oder Teile der traditionellen chinesischen Medizin inzwischen auch schon von schulmedizinisch ausgebildeten Ärzten angeboten wird, wird die Naturheilkunde überwiegend von Heilpraktikern oder Homöopathen praktiziert. Bestimmte unterstützende Heilmaßnahmen wie die Cranio-Sakrale Therapie wird im Bereich der Physiotherapie eingesetzt, also von Angehörigen der Pflegeberufe angeboten. Von Ostheopathie über die Chakrenlehre bis zur Biochemie und Irisdiagnostik gilt heute das Interesse von Patienten, die sich Hilfe suchend an die Alternativmedizin wenden. Mindestens genauso groß wie das Interesse ist jedoch die Verwirrung. Wir bieten Ihnen eine Übersicht und informieren Sie über das weite Feld dieser Richtung der Medizin.